Chronik

Während das Biotop die „Kalkreuter Hilb“, unser Namensgeber, bereits seit Jahrhunderten besteht, ist unser Narrenverein Hilb-Hex Kalkreute Spöck e.V. erst 1993 gegründet worden. Mit der Namensgebung verpflichten sich die Mitglieder das Biotop zu hegen und zu pflegen. Im zweijährigen Rhythmus wird es gereinigt und ausgemäht, um weiterhin für Wanderer und Spaziergänger eine Augenweide zu sein. Ein Höhepunkt ist jedes Jahr die Taufe der Neumitglieder am 11. November mit Hilbwasser am Kalkreuter Biotop „Hilb“. Im Januar 2000 gründeten wir fünf Narrenvereine, die „Narrenfreunde Linzgau“ zur gegenseitigen Unterstützung für gemeinsame Jubiläums- und Bruderschaftsumzüge. Zurzeit hat unser Verein 84 Mitglieder,  davon sind 66 Maskenträger und 1 Kind. Die restlichen 17 zählen zu den passiven Mitgliedern.

(Stand Feb. 2019)

donzdorf05

pyr1

pyr2

pyr3

Hilbhexen, Spoeck, Kalkreute, Spöck, Narrenverein, Fasnet